Unsere Kindertagesstätte „Wirbelwind“

Information

Liebe Familien,

wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass wir alle unsere Kinder ab dem 22. Juni wieder in der Kita begrüßen können.

Aus der Notbetreuung wird ein eingeschränkter Regelbetrieb, dass bedeutet:

Übergabe des Kindes an den Gartentoren.
(Schmetterlinge, Regenbogen und Krippe bitte am Krippentor. Marienkäfer, Bienen und Drachen bitte am Gartentor Haupteingang.) 

 Begleitperson des Kindes bitte mit Mund-Nasenschutz

Gruppenübergreifend finden keine Angebote statt

Betreuungszeit findet nun wieder wie vor der Coronazeit statt

Frühdienst erfolgt in der jeweiligen Gruppe des Kindes

Spätdienst bis 16 Uhr kann vorerst nicht stattfinden, die Kita schließt somit um 15 Uhr 

Für den Austausch mit den Gruppenkräften bekommt jedes Kind ein Mitteilungsheft

Da alle Kinder wieder in die Kita kommen, sind ab dem 22.06. keine gestaffelten Bring- und Abholzeiten mehr vorgegeben.

Bitte beachten Sie die Abstandsregeln und bilden notfalls eine Wartereihe.

Wir bitten um Ihr Verständnis!!!

Im Auftrag Kita-Leitung

Wir möchten euch weiterhin die Möglichkeit bieten,
Bücher und Spiele bei uns auszuleihen.
Die Ausleihe findet Dienstags und Donnerstags in der Zeit von
09:00 Uhr bis 12:00 Uhr statt.
Klopfen sie dafür bitte am Fenster unserer Sprachwerkstatt.
Dieses ist auf der Seite vom Parkplatz zu finden und mit einem Aushang markiert.

Und schauen sie auch in unsere Digitale Kita, dort finden sie schöne Ideen für ihre Kinder.

Leitung: Frau Andrea Friedrich
Telefon: 05471 8883

Mail des Kindergartens:  
kindergarten@wirbelwind.bohmte.de

Mail des Familienzentrums:

familienzentrum@wirbelwind.bohmte.de

Homepage:
www.kita-wirbelwind-bohmte.de

Öffnungszeiten

Frühdienst: von 07:00 Uhr bis 08:00 Uhr
Kindergarten
halbtags von 08:00 Uhr bis  13:00 Uhr
ganztags von 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Krippe
halbtags von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr bzw. 13:00 Uhr
ganztags von 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr
verlängerte Öffnungszeiten ganztags von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr möglich

Anmeldung Kindergarten: anmelden

Anmeldung Krippe: anmelden

Unser Familienzentrum

kindergarten 2

1994 wurde mit dem Bau unseres Kindergarten  in der Neustadtstraße begonnen. Unsere Einrichtung konnte am 1.Februar 1996 dann für
75 Kinder den Betrieb aufnehmen.

Aufgrund der steigenden Kinderzahl und durch veränderte Bedürfnisse der Eltern, wurde aus unserer Nachmittagsgruppe 2016 eine weitere Ganztagsgruppe.
Seit 01.September 2009 gibt es auch eine Kinderkrippe, die inzwischen ganztägig geöffnet ist.

Unsere Einrichtung wurde im Februar 2012 zum „Haus der kleinen Forscher“. Die Rezertifizierung für die Ernennung
„Haus der kleinen Forscher“ erfolgte im Frühjahr 2014 und im Sommer 2017.

Am 23.10.2014 hat unsere Kindertagesstätte die Modellprojektphase „Familienzentrum“ erfolgreich beendet und wurde durch den Landkreis Osnabrück als
Familienzentrum in Bohmte zertifiziert.

Im Rahmen des Qualitätsmangementes wurde die Einrichtung im April 2014
mit dem Deutschen Kindergarten Gütesiegel ausgezeichnet.
Im September 2017 erfolgte eine wiederholte Auditierung, mit dem Ergebnis der erneuten Zertifizierung für weitere drei Jahre.

In unserer Einrichtung gibt es eine Regelgruppe mit 25 Kindern im Alter von drei bis sechs Jahren, eine altersübergreifende Ganztagsgruppe mit 25 Kindern im Alter von zwei bis sechs Jahren , eine Ganztagsintegrationsgruppe mit 18 Kindern im Alter von drei bis sechs und eine Integrationsgruppe ebenfalls mit 18 Kindern im Alter von drei bis sechs Jahren. In beiden Gruppen können bis zu vier Kinder mit erhöhtem Förderbedarf betreut werden.
Auf Grund des erhöhten Betreuungsbedarfes erweitern wir zum 01.08.2019 unseren Kindergarten mit einer zusätzlichen altersübergreifenden Halbtagsgruppe für 25 Kindern im Alter von zwei bis sechs Jahren.

In unserer Kinderkrippe (ganztags und halbtags) werden jeweils15 Kinder im Alter bis drei Jahren betreut.
Alle Gruppen werden durch ausgebildete Fachkräfte betreut.